Vorträge

 

 

In den Monaten Januar, Februar, März, April sowie September,Oktoebr und November werden nach Möglichkeit an jedem einem Donnerstag des Monats Vorträge angeboten. Die Ankündigungen werden in der Presse Lübecker Nachrichten, Täglicher Hafenbericht und online auf Lübecker Hafenrundschau und HL-Live veröffentlicht. Die Vortragsveranstaltungen beginnen um 17:00 Uhr in der Schiffergesellschaft und enden um 19:00 Uhr; der Einritt ist frei und Gäste sind immer herzlich willkommen.

 

 

 

28.09..2022, 17.00 Uhr in der Schiffergesellschaft (Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben)

Thema: Kollision der Supertanker VENOIL+VENPET,  dadurch bisher größte Ölverschmutzung mit 30.000 MT und Bergung. Referent: Kapitän Jörg D. Sträussler, Bergungsbeteiligter als Kapitän auf M/S BOLTENTOR, das auch als erstes Schiff auf der Szene ankam.

 

13.10.2922, 17:00 UHR in der Schiffergesellschaft (Änderungen werden rechtzeitig bekanngegeben)

Thema: UNTERGANG DER VIERMASTBARK „PAMIR“, Hintergründe, Berichte, Seeamtsverhandlung etc.

Referent: Kapitän Uwe Schneidewind der sich intensiv mit den Umständen, die zum Untergang der Pamir durch eigen Recherchen, befasste.

 

17.11..2022, 17.00 Uhr in der Schiffergesellschaft (Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben)

Thema: Captain Cook  1728-1779, Seefahrer Weltumsegler, Kartograf und Entdecker

Referent: Kapitän Wolfgang Pistol berichtet aufgrund seiner intensiven Studien, u.a. auch am National Maritime Museum in Greenwich, über das Leben und Wirken von James Cook.